image

Maschinenbau & Kunststofftechnik ist unsere Passion

Begeisterte Kunden | Vorsprung durch Flexibilität

Ausgereifte Technologien und gut ausgebildete Mitarbeiter gewährleisten maximale Flexibilität. Wir arbeiten für zahlreiche renommierte Kunden und lösen Aufgaben für einen weit gestreuten Kundenkreis in den Bereichen: Kunststoffindustrie, Glasindustrie, Metallverarbeitung, Lebensmittelindustrie, Automobilindustrie, Holzindustrie, Molkereien, Fensterindustrie & Möbelindustrie

Unsere Kunden

Die Geschichte von Lechenauer GmbH & wichtigsten Meilensteine

2019

Zukauf Rimm GmbH

RIMM Maschinenbau GmbH ist ein österreichisches, mittelständisches Unternehmen, das sich ganzheitlich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Gummispritzgießmaschinen spezialisiert hat.

2017

Neubau Bürogebäude

2012

Neubau Produktionshalle

Tiefziehen/Thermoformen

2010

Umgründung

Umgründung zur Lechenauer GmbH.

2008

Mitarbeiter

20 Mitarbeiter realisieren die Anliegen unserer Kunden.

2005

Produktionshalle

Mit dem Neubau der Produktionshalle steigt die Hallenfläche auf 2500m².

2003

GmbH & Co KG

Lechenauer wird eine GmbH & Co KG. Anschaffung moderner CNC-Bearbeitungsmaschinen. Der Formbau für Tiefzieh- und Spritzgussteile im Haus ist nun möglich. Beginn der Herstellung von Spritzgussteilen im Haus.

1998

Produktionsflächenerweiterung

Das stetig steigende Auftragsvolumen erfordert mehr Produktionsfläche. Der Arbeitsplatz Kremsegg wird gegründet. Insgesamt 5 Firmen nehmen im neu errichteten Gebäude ihr Arbeit auf. Die eigene Fläche wird auf 1500m² erweitert. 10 Mitarbeiter sind im Betrieb beschäftigt.

1992

Erweiterung

Erweiterung des Firmengebäudes. Es stehen jetzt 1000m² Produktionsfläche zur Verfügung

1989

Tiefziehen

Beginn mit der Herstellung von Tiefziehteilen

1988

Firmengebäude

Errichtung des derzeitigen Firmengebäudes mit ca. 600m²

1987

Servicestützpunkt

Lechenauer wird Siegling Servicestützpunkt für Oberösterreich

1984

Übersiedlung

Übersiedlung in ein Mietobjekt. Aus dem Einmannbetrieb wird ein Dreimannbetrieb. Beginn der Zusammenarbeit mit BMW Motoren Steyr.
Die ersten Aufträge: Fertigung und Umbau von Ladungsträgern aus Stahl

1978

Firmengründung

Firmengründung durch Karl Lechenauer in der Garage des Privathauses